Bike&Hike
Bike&Hike

Info

Kontakt - Come contattarci:

 

Robert Pfaffstaller
Dolomitenstr. 2 Via Dolomiti 
39100 Bozen-Bolzano

 

0039 335 387511

info.alpines@gmail.com

 

Für mehr Informationen können Sie unser Kontakt Modul verwenden.

 

Per ulteriori informazioni potete compilare il nostro modulo online.

 

Hufeisentour 4 Tage in den Sarntaler Alpen

Insider – Hufeisentour/Südtirol, auf einsame Pfade in den Sarntaler Alpen

 

Vier Tage Trekkingtour von Gipfel zu Gipfel und von Hütte zu Hütte in der atemberaubenden Bergwelt des Südtiroler Sarntals, und das auf einer Höhe von immer über 2000 m.

In vier Tagesetappen wandert man zum Großteil durch eine urige, naturbelassene Gegend, wie man sie ansonsten nur selten im Land findet. Während für Übernachtung und Verpflegung am Ende jeder Einzeletappe bestens gesorgt ist, gibt es auf vielen Wegabschnitten kaum oder überhaupt keine Einkehrmöglichkeiten, sodass Sie bei Bedarf Proviant für die Mittagspause mitnehmen sollten.

 

Highlights

Wunderschöne Wanderungen auf der Aussichtsterrasse der Dolomiten, die Sarntaler Alpen sind das “sanfte Herz” von Südtirol und liegen mitten drin.

Dabei gibt es viel zu bestaunen: Die schneebedeckten Zillertaler Alpen und die zum Greifen nahe grandiose Kulisse berühmter Dolomitengipfel, die Gipfel des gletscherbedeckten Alpenhauptkamms und der König Ortler – eine fantastische Aussicht, abwechslungsreiche Landschaften und  die höchste Wallfahrtskirche Europas. Übernachtung in urigen Berghütten und familiären Pensionen, nicht zu vergessen, die hervorragende Küche der nicht überlaufenen Südtiroler Hütten.

Unser Hüttentrekking vom hintersten Punkt der Sarntaler Alpen bis nach Bozen. Die Berge haben eine ganz besondere Atmosphäre und durch ihr vieles Schiefergestein einen oft mystischen, geheimnisvollen Eindruck. Gämsen, Murmeltiere und Adler leben hier und mit etwas Glück zeigt sich auch ein Bartgeier. Die Sarntaler Alpen haben eine vielfältige Alpenflora.

 

Anforderungen: -leicht - die Wanderung führt über teils leichte Bergwege aber auch kurze ausgesetzte, leichte Passagen und kurze mit  Drahtseil gesicherte Abschnitte. Sie erfordert Trittsicherheit und Schwindelfreiheit! Weiters erforderlich das passende Schuhwerk, Wetterschutz, sowie eine gute Kondition (für bis zu 4 Std. Gehzeit und 600 Hm im Aufstieg) sind die Mindestvoraussetzungen für die Begehung dieser einzigartigen aber leichten Wanderung.

 

Wegart: mittelschwieriger Bergweg                           Termin :Juni/Juli/August 2016

Gesamt-Tourenlänge: 49,00 km                                Gesamt-Gehzeit: 17 h                   Höhenleistung Aufstieg: 2251 m                                Höhenleistung Abstieg: 3245 m

 

Gruppengrösse 8 bis 12 Teilnehmer

Tourentermin  in Ausarbeitung

Tourenpreis  440,00 Euro

        

Leistungen:

4 Tage 4 Gipfel qualifizierte deutschsprachige Wanderführer

3 Übernachtungen/Halbpension in kleinen Mehrbettzimmern auf Hütten/Lager.

Transfers ab Treffpunkt Bozen zum Wandereinstieg,1xSeilbahn zum Treffpunkt Bozen.

 

Nicht enthaltene Leistungen:

An- und Abreise

Nicht genannte Verpflegungsleistungen

Wir empfehlen eine Reiserücktritts- und Reisekrankenversicherung.

 

Unterkunft und Verpflegung

 

Wir übernachten in schön gelegenen Pensionen und Hütten in Doppelzimmern und in Mehrbettzimmern mit zum Beispiel 4, 6 oder 8 Betten. Eine Unterbringung in Einzelzimmern ist nur selten möglich. Ein Hüttenschlafsack ist für die Hüttenübernachtungen erforderlich.

Wir bekommen ein reichhaltiges Frühstück und an den Abenden ein sehr gutes Abendessen auf den Hütten oder in den Pensionen. Die Küche in Südtirol ist immer etwas Besonderes und sie verbindet das Traditionelle mit der mediterranen Küche Italiens. Auch eine vegetarische Verpflegung ist auf der ganzen Tour möglich. Bitte bei der Buchung mit angeben wenn gewünscht.

 

Anreise:

 

Wir empfehlen die Anreise mit der Bahn bis Bozen. Start und Ende der Trekkingtour ist der Treffpunkt Bozen, von dem aus wir mit dem Shuttlebus zum Wandereinstieg, und mit der Seilbahn wieder nach Bozen gelangen. Wir beraten Sie gerne zur Anreise.

 

 

Anfrage, Infos, weitere Termine, individuelle Touren, Einzel- und Gruppenführungen unter:

Robert Pfaffstaller (+39) 335 387511 oder info.alpines@gmail.com

Stampa Stampa | Mappa del sito Consiglia questa pagina Consiglia questa pagina
© Alpines Via Dolomiti 2 39100 Bolzano Partita IVA: